Aktuelle Krypto Projekte

MetroGnomo – ein experimenteller Open-Source-Zeitstempeldienst, der auf der ChainZy-Technologie von Z/Yen basiert. MetroGnomos repliziertes, unveränderliches Hauptbuch liefert den Beweis, dass eine bestimmte Information zu einem bestimmten Zeitpunkt existierte oder ein bestimmtes Ereignis eingetreten ist. Die Bereitstellung unparteiischer Zeitinformationen und eindeutiger Identifikatoren ermöglicht eine bessere Koordinierung, Zusammenarbeit, Integration und Streitbeilegung zwischen und innerhalb von Unternehmen. Mehr Informationen….

Kommerzielle Live-Anwendungen

SafeShare Versicherung: Das Versicherungsprodukt von SafeShare verwendet ein von der Z/Yen-Gruppe entwickeltes verteiltes Ledger – die so genannte Blockchain-Technologie – zur Bestätigung der Gegenpartei-Verpflichtungen. Mehr Informationen….
Blem Information Management: Blems XLRAS Rückversicherungsverwaltungssystem nutzt das MetroGnomo Zeitstempel- und Dokumentenabrufsystem von Z/Yen, um das Vertrauen in die Rückversicherungsunterlagen zu erhöhen. Diese XLRAS-Entwicklung erhöht die Vertrags- und Transaktionssicherheit im gesamten Bereich der Rückversicherungsverwaltung von XLRAS. XLRAS-Clients sind in der Lage, permanent verteilte Ledgernachweise für beliebige XLRAS-Daten oder Ausgaben zur Verfügung zu stellen. Mehr Informationen….
Klinische Studien: MetroGnomo bietet eine unveränderliche, verbindliche Aufzeichnung der Versuchsdaten. Der Nachweis, dass eine bestimmte Information vorhanden ist, wird von einem Netzwerk von Empfängern protokolliert, um Persistenz und Unbestechlichkeit zu gewährleisten, ohne die Information selbst preiszugeben. Mehr Informationen….
InsurTech Academy – die Kernfrage dieses Projekts lautet: „Wie kann InsurTech die Groß- und Einzelhandelsversicherung und die Rückversicherung verbessern? Die InsurTech Academy ist ein Zusammenschluss von Marktteilnehmern, die Proof-of-Concept-Anwendungen erforschen, die den Anforderungen an Funktionalität und Business Case für eine breitere unterstützende Infrastruktur entsprechen. Mehr Informationen….

IDKetteZ

Gemeinschaftsveranstaltungen

Distributed Futures Forum – ein Forum für Senioren, um sich viermal im Jahr mit einer Gruppe ihrer Kollegen zu treffen und Informationen über gegenseitig verteilte Bücher, Krypto-Währungen, Blockketten, FinTech, RegTech und andere interessante Themen auszutauschen, bei denen sich störende Technologie und Finanzen treffen. Mehr Informationen….
Crash-Kurse – Z/Yen führt Kurse durch, um Senior Professionals dabei zu unterstützen, ein Verständnis für gegenseitig verteilte Ledger und Blockketten und deren potenzielle geschäftsspezifische Anwendungen zu entwickeln. Die Teilnehmer kommen aus einer Vielzahl von Organisationen, darunter Finanzdienstleistungsunternehmen, Anwaltskanzleien und Aufsichtsbehörden. Für kommende Kurse….
Historische Projekte
IntereXchainZ – baut auf dem erfolgreichen Projekt InterChainZ auf und erweitert die gegenseitigen verteilten Ledger zu einem funktionierenden Marktplatz. Mehr Informationen….
Der Einfluss und das Potenzial von Blockchain auf den Lebenszyklus von Wertpapiertransaktionen (Pressemitteilung) – es besteht großes Interesse an der möglichen Verwendung von Blockchain bei der Abwicklung von Wertpapiertransaktionen. Die Befürworter argumentieren, dass der Einsatz kryptographischer Sicherheitstools zur Erstellung von Blockketten (sequentielle, digital signierte und validierte Eigentumsnachweise) eine nahezu sofortige Post-Trade-Lieferung gegen Zahlung (DVP) ermöglichen kann, wodurch die Post-Trade-Abwicklung radikal vereinfacht und sowohl die Kosten als auch die Betriebs- und Liquiditätsrisiken erheblich reduziert werden. Das SWIFT Institut beauftragte Professor Michael Mainelli & Professor Alistair Milne, Loughborough University School of Business and Economics, die Auswirkungen und Potenziale von Blockketten und gegenseitig verteilten Ledgern auf den Lebenszyklus von Wertpapiertransaktionen zu untersuchen. Mehr Informationen….
InterChainZ – ein neues Forschungskonsortium hat zwischen Juli und Oktober 2015 zusammengearbeitet, um die Einsatzmöglichkeiten von verteilten Ledgern in einer Reihe von Finanzdienstleistungen zu untersuchen. Mehr Informationen….
Chain of A Lifetime: How Blockchain Technology Might Transform Personal Insurance – ein zwischen August und Dezember 2014 durchgeführtes Forschungsprojekt, das untersucht hat, wie die Blockchain-Technologie die Personenversicherung und insbesondere die Interaktionen zwischen Einzelpersonen und Versicherungsunternehmen im Laufe der Zeit verändern könnte. Mehr Informationen……